Musikpreis 2016 erstmals mit zwei Preisträgern: Besidos und Darmstädter Barocksolisten

Mit den Darmstädter Barocksolisten und der Band Besidos wurde der Darmstädter Musikpreis 2016 erstmals an zwei Preisträger gleichzeitig verliehen.

 

Mit den Darmstädter Barocksolisten hat der diesjährige Musikpreis der Stadt Darmstadt, international berühmt als Wissenschaftsstadt und als wegweisendes Zentrum der musikalischen Avantgarde, einen weiteren kulturellen Schwerpunkt gesetzt: die Pflege der Barockmusik. Mit ihrem künstlerischen Leiter Ethem Emre Tamer, Geiger und Organisator, 2004 aus Mitgliedern des Staatsorchesters Darmstadt entstanden, hat sich das Ensemble zur Aufgabe gemacht, unter Berücksichtigung verschiedener musikhistorischer Überlieferungen einen eigenen Zugang zur „Alten Musik“ zu finden.

 

Darmstädter Musikpreis 2016: alle Preisträger

Die Musikpreisträger 2016 - Barocksolisten und Besidos - nach dem gemeinsamen Abschlusskonzert