Stipendium zum Darmstädter Musikpreis

Die Jury des Darmstädter Musikpreises hat in ihrer Sitzung am 08. Juli 2009 beschlossen, künftig auch die Möglichkeit einer Stipendiumssvergabe zu nutzen, um besonders begabte Nachwuchsmusikerinnen und –musiker zu unterstützen, ihre außergewöhnlichen Begabungen weiter zu entwickeln. Die Jury hat sich dafür ausgesprochen, das Stipendium nicht öffentlich auszuschreiben und es auch nur nach Bedarf und Jury-Einschätzung zu vergeben. Der Vorstand des Darmstädter Förderkreises Kultur e.V. hat dies bestätigt und sieht es ebenfalls als eine seiner Aufgaben an, den musikalischen-/ musikwissenschaftlichen Nachwuchs durch die Vergabe eines Stipendiums zum Darmstädter Musikpreis zu fördern, das erstmals 2009 vergeben wurde.